Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/18/d36352215/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Steuergutschein/wp-content/plugins/siteorigin-panels/inc/styles-admin.php on line 390
Allgemein | Steuergutschein Allgemein – Steuergutschein
Blog Archives

Bund der Steuerzahler: Portugal – Steuerparadies für Ex-Beamte

Einige Inseln in Übersee gelten seit langem als Steuerparadies. Presseberichten zufolge zählt aber auch Portugal zu den Ländern, die besonders günstige Steuerkonditionen anbieten – und zwar für aus Deutschland stammende Pensionäre. Der Bund der Steuerzahler hakt beim Bundesfinanzministerium nach.

Sonne, Meer und Steuerfreiheit – das gibt es für einige Personengruppen in Portugal.

Weiterlesen …




Erster Verband für Angestellte in steuerberatenden Berufen gegründet

Seit August 2017  steht den Angestellten in steuerberatenden Berufen ein eigener Bundesverband offen: Valtaxa tritt an, den Frauen und Männern der Branche eine Stimme zu geben, ihre Interessen zu vertreten und die Berufe in den Kanzleien zukunftssicher fortzuentwickeln.

Über 200.000 Menschen in Deutschland arbeiten als Angestellte in steuerberatenden Berufen,

Weiterlesen …




Allgemeinverfügung zur Zurückweisung der wegen Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Steuerpflicht der Umlagen an eine Zusatzversorgungseinrichtung eingelegten Einsprüche und gestellten Änderungsanträge

Allgemeinverfügung
der obersten Finanzbehörden der Länder
vom 16. November 2017

Aufgrund

Weiterlesen …




Bundesverfassungsgericht: Mündliche Verhandlung in Sachen „Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer“ am 16.1.2018

Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts beabsichtigt, am

Dienstag, 16. Januar 2018, 10:00 Uhr
im Sitzungssaal des Bundesverfassungsgerichts,
Schlossbezirk 3, 76131 Karlsruhe

über drei Richtervorlagen des Bundesfinanzhofs sowie über zwei Verfassungsbeschwerden zur Verfassungsmäßigkeit der Einheitsbewertung zu verhandeln. Ein förmlicher Senatsbeschluss ist hierüber noch nicht gefasst worden.

Weiterlesen …




Anteil der Umweltsteuern an allen Steuereinnahmen und Sozialabgaben auf 4,9 % zurückgegangen

Der Anteil der Umweltsteuern an den gesamten Einnahmen aus Steuern und Sozialbeiträgen lag in Deutschland im Jahr 2016 bei 4,9 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der derzeit stattfindenden Weltklimakonferenz in Bonn weiter mitteilt, ist das der niedrigste Wert seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 1995.

Weiterlesen …




Gewerbesteuerliche Unternehmensidentität im Fall der Betriebseinbringung durch eine Kapitalgesellschaft

Das gewerbesteuerliche Schicksal vortragsfähiger Gewerbeverluste ist seit Längerem für die Konstellation umstritten, dass eine Kapitalgesellschaft ihren Geschäftsbetrieb in eine gewerbliche Personengesellschaft einbringt. Anfang des Jahres hat sich mit dem FG Baden-Württemberg erstmals auch die Rechtsprechung zu der Kontroverse geäußert (Urteil vom 30.01.2017 – 10 K 3703/14, EFG 2017 S.

Weiterlesen …




Bankenverband: Gewinnmitnahmen im Börsenhoch – Was ist steuerlich zu beachten?

Viele Aktienmärkte eilen derzeit von einem Rekordstand zum nächsten. So stand der DAX heute vor zehn Jahren noch bei 7.500 Punkten, inzwischen hat sich der Index fast verdoppelt. Mitte Oktober 2017 hat er erstmals die Marke von 13.000 Punkten überschritten. So mancher Anleger denkt über Gewinnmitnahmen nach. Wichtige Frage in diesem Zusammenhang: Wie werden die Veräußerungsgewinne besteuert?

Weiterlesen …




Sachverständigenrat: Für eine zukunftsorientierte Wirtschaftspolitik – Jahresgutachten 2017/18

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung überreicht heute sein Jahresgutachten 2017/18 an die Bundeskanzlerin. Es trägt den Titel: Für eine zukunftsorientierte Wirtschaftspolitik

Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem kräftigen Aufschwung. Der Sachverständigenrat rechnet mit Zuwachsraten des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 2,0 % im Jahr 2017 und 2,2 % im Jahr 2018.

Weiterlesen …




Institut der deutschen Wirtschaft Köln zur Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig

In vielen Bundesländern steigt die Grunderwerbsteuer immer weiter. Das belastet private Hauskäufer, denn Vermögensaufbau und Neubauten werden verteuert. Ein Blick zu den europäischen Nachbarn offenbart mögliche Reformen, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Im vergangenen Jahr spülte die Grunderwerbsteuer rund 13 Milliarden Euro in die Länderkassen,

Weiterlesen …




Schluss mit hohen Steuerzinsen! Steuerzahler können sich auf BdSt-Musterverfahren berufen

Das BdSt-Musterverfahren gegen die hohen Steuerzinsen geht in die zweite Runde: Mit Unterstützung des Verbandes wurde gegen ein Urteil des Finanzgerichts Münster Revision beim Bundesfinanzhof eingelegt. Dort muss nun geklärt werden, ob der Zinssatz von 6 Prozent pro Jahr für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen noch zeitgemäß ist. Das Verfahren wird unter dem Aktenzeichen III R 25/17 geführt.

Weiterlesen …





Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/18/d36352215/htdocs/clickandbuilds/WordPress/Steuergutschein/wp-content/plugins/dejure.org-vernetzung-wordpress/dejure.org-vernetzung.php on line 44